Projekt: Qualitätssiegel "Faire Saisonarbeit"

Laufzeit 12/2006 - 06/2008
Durchführung PECO-Institut e.V., in Kooperation mit
Stiftung Soziale Gesellschaft,
Industriegewerkschaft Bauen - Agrar - Umwelt,
Europäischer Wanderarbeiterverband
Gefördert durch Europäische Kommission
Ziel Ziel des Projektes ist die Entwicklung und Erprobung des Konzeptes "Faire Saisonarbeit" durch ein innovatives Instrument, die Etablierung eines Qualitätssiegels für Betriebe.
Aktivitäten Betriebsbesichtigungen, Workshops, Konferenz
Details siehe Website www.saisonarbeit.org

Aktuelles Projekt

Im zweijährigen ERASMUS+ Projekt AgriSkills wurde in einem Projektkonsortium (DE/BG/ES) ein Bildungspaket entwickelt und erprobt, das den Anforderungen an einer Beruflichen Bildung für Nachhaltige Entwicklung in der Landwirtschaft entspricht und in verschiedenen Ländern mit stark unterschiedlichen Bildungssystemen einsetzbar und übertragbar ist.
Pfeil Alle Ergebnisse jetzt unter www.agriskills.eu abrufbar

Tipps

Das Förderwerk Sachsen- Anhalt hat eine Dokumentation über Saisonarbeit und Zwangsarbeit in der Magdeburger Börde herausgegeben. Zu beziehen sie über das PECO-Institut e.V. gegen eine Schutzgebühr von 5,00 € (limitierte Auflage).
Pfeil Hier bestellen ...

© 2012 PECO-Institut e.V.
Schlusspunkt